ein buntes Chamäleon mit Dresden Schriftzug

Unsere

Selbsthilfegruppe Sarkoidose Dresden

wurde am 29. September 2007 anlässlich des 10. Deutschen Lungentages gegründet und arbeitet seit dem 3. August 2021 als autonome Selbsthilfegruppe.

Die Selbsthilfegruppe versteht sich als Basis für den Erfahrungsaustausch zwischen Betroffenen, ihren Angehörigen, Interessierten und Ärzten. Neuerkrankte sollen aufgefangen werden, denn besonders bei Neuerkrankungen sind Patienten oftmals überfordert, die Diagnose zu realisieren.

Es ergeben sich Fragen, die nicht allein der Arzt beantworten kann. Deshalb ist es wichtig, die Erfahrungen von langjährigen Patienten sich anzuhören und dabei auch in Gesprächen Ängste abzubauen, welche gerade zu Beginn der Krankheit die Betroffenen und Angehörigen sehr beschäftigen und den Alltag bestimmen.

Die Gruppe gibt Halt und Hilfestellung bei der Krankheitsbewältigung und hilft somit trotz der krankheitsbedingten Beschwerden, eine positive Lebenseinstellung zu finden. Wichtige Informationen wie zum Beispiel aktuelle Möglichkeiten von Diagnostik, Therapien und Verlaufskontrollen werden vermittelt.

So vielschichtig wie die Krankheit sind die Symptome und Beschwerden. Deshalb kann die Gruppe kein Ersatz für die ärztliche Betreuung sein, sondern nur diese ergänzen.

Unsere Selbsthilfegruppe Sarkoidose ist deutschlandweit mit den anderen Selbsthilfe Gruppen per Homepage und über die Sarkoidose App verbunden. Dies ermöglicht uns einen schnellen Austausch von Informationen und Problemen untereinander. Das derzeitige Gemeinschaftsprojekt dieser Sarkoidose Selbsthilfegruppen ist momentan die Erstellung von Flyern für die einzelnen von Sarkoidose betroffenen Organe.

Sollte für Sie diese Form der Unterstützung sinnvoll sein, dann kommen Sie zu uns! Einen Versuch ist es wert!

Nehmen Sie Ihr Schicksal selbst in die Hand!

Unsere Treffen finden 6 x jährlich statt. Sind keine Präsenztreffen möglich, dann treffen wir uns virtuell. Wir veranstalten auch Vorträge und nehmen an Selbsthilfetagen sowie an Tagen der Seltenen Erkrankungen u.a. mit Infostand teil.

Unser Treffpunkt:

Seniorenbegegnungsstätte Friedrichstadt der Volkssolidarität

Alfred-Althus-Str. 2a / 01067 Dresden

Wir sind zu erreichen per E-Mail: SHG.Sarkoidose.Dresden ät gmail.com